PERSONEN

Gerhard Stamer2Dr. Gerhard Stamer, Initiator von REFLEX und Leiter des Projekts INFINITUM MOBILE, ist 1939 geboren. Die intensivsten Studienjahre waren die bei Wolfgang Wieland in Hamburg, bei Volkmann-Schluck in Köln und bei Adorno und Habermas in Frankfurt am Main. Promoviert hat er bei Oskar Negt in Hannover.

Eine wichtigeVoraussetzung für den populären Charakter seines Philosophierens waren die Tätigkeiten, die er außerhalb seiner akademischen Laufbahn ausübte. Das betrifft den Sport: Stamer war Vizeeuropameister im Judo. Und es betrifft die langjährige Arbeit auf der Hamburger Großwerft Blohm &Voss, wo Stamer als Schiffbauer auch in den Betriebsrat gewählt wurde. Dr. Gerhard Stamer ist Vorstandsvorsitzender von REFLEX e.V.  und Stiftungsvorstand der Stiftung Philosophie zur Zeit.

 

Klaus Gürtler ProjektmanagementKlaus Gürtler, Jahrgang 1950, arbeitete – u.a. nach einem Philosophiestudium bei Peter Bulthaup –als Lehrer, Trainer, Personalentwickler, Historiker, Journalist, Verleger, Autor, Geschäftsführer, Vorstand, EDV- und Medienentwickler,  Theaterbeirat, Kulturpolitiker und Kulturberater, Lobbyist und Pressereferent.  Seit 2011 begleitet er REFLEX und Gerhard Stamer als Projektmanager und entwickelte mit ihm das Projekt INFINITUM MOBILE.

Er verantwortet u.a. den Internet-Auftritt von INFINITUM MOBILE und moderiert den Weblog.